Der Förderverein missionarischer, christlicher Jugendarbeit hat sein Angebot erweitert. Um eine generationsübergreifenden Gemeindearbeit zu unterstützen,haben wir den Förderverein in zwei Bereiche aufgeteilt – der bisherige Tätigkeitsbereich „Kinder, Jugend und junge Erwachsene“ bleibt eigenständig erhalten.

Der Zweite Bereich „Seniorenarbeit“ soll sich in erster Linie um die Unterstützung der Kirchengemeinde Moers-Hochstraß im Bereich „Besuchsdienst / Gemeindeschwester“ kümmern. Hier haben wir mit Angelika Gutsche eine erfahrene Expertin gewinnen können.